titelbild vierspann 290Der Dorfanger ist in vielen Orten eine Wiese, mitten im Dorf oder ein Platz, eine ortsprägende Fläche in Gemeindebesitz,  der von vielen Bewohnern genutzt werden kann. Im Mittelalter liefen hier die Gänse frei herum und bildeten mit den um- gebenden alten Häusern eine reizvolle dörfliche Kulisse. Auch wurden hier Versammlungen und Feste abgehalten.

Ampen hat eigentlich keinen Dorfanger, wie er hier beschrieben ist. Jedoch hat Ampen verschiedene Stellen wo, je nach Gegebenheiten, der Dorfanger sein könnte. Da wäre der Schützenplatz mit seinen hohen Bäumen, die dem Platz eine gewisse Idylle geben. Im Spritzenhaus tagen die Feuerwehrleute und der Spielmannszug hält darin seine Übungsabende und Versammlungen ab. Auf dem Sportplatz und im dazuge- hörenden Vereinsheim sind die sport- lichen Aktivitäten mehr gefragt, im Sportlerheim die Versammlungen und kleinere Feiern.

Oder der Vierspann, seit Alters her  der eigentliche Dorfmittelpunkt Ampens, wo früher die Waschweiber sich ihre Geschichten erzählten. Heute muss er bei ganz wichtigen Anlässen herhalten und der Vorplatz füllt sich hauptsächlich bei den ökumenischen Gottesdiensten. Der eine oder andere Neuamper wurde auch schon im Vierspann „getauft“.

Auf dieser Internetseite neu ist der virtuellen Dorfanger. In diesem Bereich wird (nach und nach), etwas nostalgisch, an Brauchtum, Persönlichkeiten, Literatur und die alten Chroniken erinnert.

Aber auch die Gegenwart und die Zukunft kommen in dieser Rubrik nicht zu kurz. 

Ab sofort stehen euch 1520 Seiten Jahreschronik der letzten 25 Jahre zur Verfügung. In der linken Navigationsspalte klickt auf „Dorfanger“ und ihr kommt schnell zu der Jahreschronik die euch interessiert, oder ihr surft einfach durch die letzten 25 Jahre Amper Geschichte.

Mit dem neuen Bereich Dorfanger wollen wir unsere Internetseite noch attraktiver und interessanter gestalten und unser liebenswertes Dorf einer noch  breiteren Öffentlichkeit präsentieren.

Test123

59494 Soest-Ampen, 1175 Jahre midden in der Welt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok